Kinderuni: Vorlesungen für junge Leute

Junge Menschen, die an Wissenschaft und Forschung interessiert sind, können in diesem Jahr wieder an Vorlesungen in Präsenzveranstaltungen an verschiedenen Universitäten teilnehmen. Kinder zwischen 8 und 13 Jahren, die sich zu landwirtschaftlichen Themen informieren möchten, können beispielsweise erfahren, wie Kühe aus Gras Milch machen oder wie die Landwirtschaft der Zukunft aussehen könnte oder aber ob Pferde lachen können.

Für Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler ist es eine spannende und herausfordernde Aufgabe, ihre Themen, ihre Arbeit und die Relevanz für die Kinder in kindgerechter Sprache zu vermitteln. Und die Nachwuchs-Studierenden sind ein kritisches Publikum und stellen herausfordernde Fragen, weil sie alles genau wissen und verstehen wollen.

Die Kinder-Universität ist keine Förderung für besonders begabte Kinder, sondern ein Angebot für jedes Kind, das mehr über unsere Welt erfahren möchte. Die Teilnahme ist bei den meisten Universitäten kostenfrei.

Ein Beispiel: Kinderuni der Universität Bonn

Am 28. April haben sich rund 170 Menschen (Kinder und Eltern) in der Mensa der Universität Bonn zu einem Termin in der Reihe Wissenschaft zum Nachtisch eingefunden. Darum ging es:

Thema: Wie aus Gras Milch wird - Kühe machen's möglich!
Termin: Donnerstag, 28. April 2022
Dozent: Prof. Dr. Wolfgang Büscher, Institut für Landtechnik

In der Ankündigung wurde wie folgt beschrieben, worum geht es in der Veranstaltung gehen sollte: Wiederkäuer wie Kühe haben die einzigartige Fähigkeit, aus pflanzlichen Futtermitteln ein für uns Menschen hochwertiges Eiweiß in ihren Milchdrüsen zu erzeugen. Aus der so produzierten Milch wird nicht nur Sahne und Käse hergestellt, sondern auch Nachtische wie Joghurt! Wie Kühe das genau machen und welche Lebensmittel alle zu den sogenannten Milchprodukten gehören, wird in dieser Vorlesung vermittelt.

Das Organisationsteam der Jungen Uni in Bonn organisiert schon viele Jahre Vorlesungen für Kinder und Jugendliche und hat sich Pandemie bedingt ein anderes Format ausgedacht, um einen Einstieg zu finden, der ermöglicht, Kinder wieder an die Uni zu bringen. Die Kinder durften sich jeweils einen Nachtisch in der Mensa-Ausgabe holen und vor der eigentlichen Vorlesung verzehren. Dazu saßen sie nach den vorgegebenen Hygieneregeln im Abstand zueinander mit ihren Eltern an den Tischen in der Mensa.

Kühe können Gras verwerten - Menschen nicht

Herr Prof. Dr. Büscher erläuterte den Kindern und Erwachsenen in der Vorlesung das Besondere an Milchkühen, dass sie mit Futter- bzw. Nahrungsmitteln wie Gras gut zurechtkommen, die Menschen nicht verwerten können. Damit sprach der Universitätsprofessor eins der aktuellen Themen in der heutigen Zeit an, wie landwirtschaftliche Tierhaltung und Nahrungsmittelproduktion gut zusammenpassen können, indem die Kuh Milch produzieren kann, welche die Menschen gut verwerten können. Einen anderen Diskussionspunkt sprach Prof. Büscher mit dem Thema Tierwohl an, bei dem es darum geht, ob es den Tieren im Stall gut geht und ob sie in den Stall oder auf die Weide gehören. Er erläuterte den Kindern, dass es schwierig ist, das Tierwohl zu messen und festzustellen, ob die Kühe im Stall glücklich sind. Es gibt Indikatoren, die darauf hinweisen, dass sich Tiere wohlfühlen. In dem Zusammenhang verwies er die Kinder darauf, dass sie vielleicht an Haustieren wie Hunden und Katzen auch sehen könnten, ob es den Tieren gut geht.

Die Kinder hörten bis zum Ende allen Ausführungen sehr interessiert zu und konnten nach der Vorlesung das Heft des Bundesinformationszentrums Landwirtschaft "So leben Milchkühe" zum weiteren Nachlesen mit nach Hause nehmen.

Weitere Informationen und zum Herunterladen des Heftes: So leben Milchkühe

Uni Bonn: Wissenschaft zum Nachtisch

Weitere Beispiele für Kinderunis

Bei Interesse in anderen Städten oder Regionen sollten Sie nach Terminen der jeweiligen Kinderunis an den Universitäten schauen.
Teilweise sind die Veranstaltungen für das ganze Jahr bereits geplant, teilweise sind sie aber auch nach Semestern organisiert, daher sind die Veranstaltungen für das Sommersemester noch nicht überall in den Internetangeboten vermerkt.

Kinder- und Jugenduni Barnim Uckermark

Kinder-Universität Dresden
Die Vorlesungen in Dresden finden im Sommersemester 2022 digital statt.

Kinderuni an der Justus-Liebig-Universität Gießen

Kinderuni am Heidengraben
Hier finden beispielsweise an den Tagen 05.07.22 und 09.07.22 die oben genannten Themen statt.

Kinderuni KoNaRo – Kompetenzzentrum für Nachwachsende Rohstoffe in Straubing

Weitere Informationen

Moderne Technik im Milchkuhstall – interessant für Jung und Alt

Mutterkuhhaltung von Fleischrindern

landwirtschaft.de: Im Stall mit dem Milchviehhalter

Unter dem Dach eines nach allen Seiten hin offenen Zeltes werden die Anmeldungen kontrolliert, im Hintergrund das Mensazelt und ein Teil des Universitätsgebäudes vor strahlend blauem Himmel.
Im Anmeldezelt vor der Mensa der Universität Bonn wurden die Anmeldungen der Kinder und Eltern für die Veranstaltung "Wie aus Gras Milch wird" kontrolliert, Quelle: Wissenschaft zum Nachtisch © Foto: Volker Lannert / Uni Bonn
Die Kinder und Erwachsenen sitzen an Tischen und blicken zum Universitätsprofessor und der Leinwand, auf der die Präsentation zu sehen ist.
170 Kinder und Eltern haben sich am 28. April 2022 unter den geltenden Hygieneregeln in der Mensa der Universität Bonn informiert, wie Milchkühe leben und wie sie Milch produzieren können. Quelle: Wissenschaft zum Nachtisch © Foto: Volker Lannert / Uni Bonn