Aktuelles



Aktuelles

Am 20. Mai ist Weltbienentag

Der Weltbienentag ist ein guter Anlass, um darauf hinzuweisen, dass alle etwas tun können, zum Beispiel Bienen füttern und eine Bienenweide pflanzen. > Mehr lesen


Aktuelles

Forschung zum Schutz der Bienen

Honigbienen und Wildbienen sind aufgrund ihrer Bestäubungsleistung an Kultur- und Wildpflanzen für die Landwirtschaft und die Natur essentiell. Ihr… > Mehr lesen


Aktuelles

Kinderuni: Vorlesungen für junge Leute

Junge Menschen, die an Wissenschaft und Forschung interessiert sind, können in diesem Jahr wieder an Vorlesungen in Präsenzveranstaltungen an… > Mehr lesen


Verbraucher-Tipp

Nachhaltige Forellenzucht in der Teichwirtschaft - wie geht das?

Fisch ist gesund und lecker. Das gilt auch für Fische aus teichwirtschaftlicher Haltung. > Mehr lesen


Verbraucher-Tipp

Stempel auf dem Ei und Rückverfolgung bis auf den Betrieb

Ein Blick aufs Ei und Sie wissen, wo es herkommt: Die erste Ziffer gibt an, wie die Henne gehalten wird: 0 heißt ökologische Haltung, 1… > Mehr lesen


Aktuelles

Das Gänseei hat Saison

In der Zeit von Januar bis Juni legen Gänse ihre Eier, jede Gans legt in einer Saison ungefähr 40 Eier. > Mehr lesen


Aktuelles

Anzahl ökologisch erzeugter Eier an der Gesamtzahl ist gestiegen

Die ökologische Erzeugung von Eiern hat auch 2021 an Bedeutung gewonnen. > Mehr lesen


Cem Özdemir besucht einen Biohof

Bundeslandwirtschaftsminister Cem Özdemir besuchte die Hofgemeinschaft Biotal in Eselsburg im Landkreis Heidenheim. Der Betrieb ist einer von 290… > Mehr lesen


Verbraucher-Tipp

Bruderhahn und Zweinutzungshuhn - im Film erklärt

Was ist ein Zweinutzungshuhn und was heißt Bruderhahn-Aufzucht? Wir erklären den Unterschied im Beitrag und im Film. > Mehr lesen


Aktuelles

Der Nationale Dialog zu nachhaltigen Ernährungssystemen geht weiter

"Gemeinsam nachhaltig ernähren" - unter diesem Titel wird der deutsche Nationale Dialog zu nachhaltigen Ernährungssystemen in 2022 fortgesetzt. > Mehr lesen